Institut für Allgemeinmedizin und evidenzbasierte Versorgungsforschung

Medizinische Universität Graz

 

 

 

 

Meta Frieß, BSc

Frau Meta Frieß, BSc, arbeitete zwanzig Jahre lang als Officemanagerin hauptsächlich in einem Bürodienstleistungsunternehmen in Graz. Berufsbegleitend und im Rahmen einer Bildungskarenz absolvierte sie das Bachelorstudium Psychologie an der Karl-Franzens-Universität Graz, welches sie im Februar 2018 abschloss. Ihre Bachelorarbeit verfasste sie im Bereich Gesundheitspsychologie.

Seit März 2018 ist Frau Frieß am Institut für Allgemeinmedizin und evidenzbasierte Versorgungsforschung als Teamassistentin beschäftigt. Ihr Aufgabengebiet beinhaltet die Assistenz im Bereich Lehre, Koordination von Forschungsprojekten, interne Organisation und Terminverwaltung.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT