Institut für Allgemeinmedizin und evidenzbasierte Versorgungsforschung

Medizinische Universität Graz

 

 

 

Priv.-Doz. Dr. med. univ. Karl Horvath

Herr Priv.-Doz. Dr. med. univ. Karl Horvath promovierte 1993 an der Karl-Franzens-Universität Graz und ist seit 2002 Facharzt für Innere Medizin, seit 2013 mit dem Additivfach für Endokrinologie und Stoffwechsel. Die Habilitation im Fach der Inneren Medizin erfolgte 2010. In den Jahren 2005 bis 2014 hatte er gemeinsam mit Frau Univ.-Prof.in Dr.in Andrea Siebenhofer-Kroitzsch die Leitung der Research Unit „EBM Review Center“ der Medizinischen Universität Graz inne.

Seit 2015 ist Herr Dr. Karl Horvath wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Allgemeinmedizin und evidenzbasierte Versorgungsforschung. An der Universitätsklinik für Innere Medizin der Medizinischen Universität Graz, Klinische Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel (Leitung Univ.-Prof. Dr. Thomas Pieber) ist er als Facharzt für Innere Medizin tätig.

Derzeitige Schwerpunkte

  • Evidenzbasierte Medizin in der Praxis
  • Disease Management Programme
  • Systematische Reviews und Meta-Analysen
  • Diabetologie und Endokrinologie

Mitgliedschaften

  • Deutsches Netzwerk Evidenzbasierter Medizin
  • Österreichische Diabetes Gesellschaft (ÖDG)
  • European Association for the Study of Diabetes (EASD)

Reviewertätigkeit für wissenschaftliche Fachzeitschriften

  • Archives of Internal Medicine
  • British Medical Journal
  • Diabetes, Obesity and Metabolism
  • Diabetologia
  • Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT